Einsätze

Einsatz in den Morgenstunden

Um 4.17 Uhr alarmierte die Leitstelle Regensburg die Löschzüge Winzer und Altstadt und die Berufsfeuerwehr Regensburg. zu einem THL Einsatz im Bereich Kumpfmühl. Bis 07.30 Uhr waren wir bei dieser intensiven Anforderung an uns im Einsatz und kehrten nach Vervollständigung unserer Ausrüstung gegen 08.30 Uhr wieder ins Gerätehaus zurück. 

Verkehrsunfall mit LKW und PKW A 93

Am Montagmorgen alarmierte die Leitstelle Regensburg den Löschzug Winzer mit dem Rettungssatz auf die A93 vor das Nordportal des Tunnels Pfaffenstein in Fahrtrichtung München. Mit uns alarmiert waren die Feuerwehren aus Lappersdorf und Regenstauf gemeinsam mit der Führung der Landkreis-Feuerwehren.

Es war keine Person  eingeklemmt. Der Einsatz konnte von der Feuerwehr Lappersdorf abgearbeitet werden.

Brandmeldeanlage Hochhaus

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage entsandte die Leitstelle Regensburg den Löschzug Winzer und den Löschzug der Berufsfeuerwehr Regensburg. Nach Erkundung der Einsatzstelle müssten wir nicht eingreifen.

 

Foto: Archivbild

Zweimal angebrannte Speisen am Samstag

Nichts war es mit ausschlafen am Samstag. Um kurz vor 6 Uhr wurde der Löschzug Winzer und der Löschzug der Berufsfeuerwehr Regensburg zu einer Rauchentwicklung im Gebäude in die Dornierstaße alarmiert. Als Ursache stellten sich angebrannte Speisen heraus. 

Ähnliches Szenario am Nachmittag. Diesesmal ging es in Richtung Rennplatz. Heute zum ersten Mal im Einsatz das neue TLF 3000.

 

Wir wünschen ein schönes Wochenende!

 

 

Foto: Glas

Gemeldeter LKW- Brand A93

Am Montag Nachmittag wurden wir mit unserem Tanklöschfahrzeug auf die Autobahn A93 alarmiert. Zwischen der Anschlußstelle Kumpfmühl und dem Autobahnkreuz wurde ein LKW - Brand gemeldet. Nach Erkundung wurde nach dem Autobahnkreuz ein stehender LKW aufgefundenen, der jedoch glücklicherweise nicht brannte.

Vielleicht der letzte Einsatz unseres TLF 16/24. Hat uns all die Jahrzehnte gute Dienste erwiesen.